UlangoTV 2.0 – 20% Discount – Launch Aktion

Hast du schon Deine ersten Erfahrungen mit UlangoTV 2.0 gemacht?

Aus lizenzrechtlichen Gründen mussten wir unser System etwas anpassen, unbedenkliche Streams markieren und Filtern. Es ist eine notwendige Massnahme, um uns von den Stream Providern abzusetzen.  Wir produzieren oder reproduzieren die Inhalte nicht, sondern wir helfen unseren Benutzern, die besten Inhalte zu finden!

Und was uns besonders freut:  Es gab schon viele positive Resonanz, Viele haben erkannt, dass die Qualität der Streams mit dem neuen VLC Player und der Anbindung externer Player deutlich besser geworden ist.

Die Einführung von 2.0 gestaltete sich als ausgesprochen holprig, insbesondere, weil wir Opfer eines üblen Server Crashes wurden.  Gernot, der Hauptleidtragende hat dazu einen kleinen Blog-Artikel verfasst, der für die mehr technisch orientierten unter Euch sicher interessant ist.

20% Rabatt

Nachdem so viele unser erneutes Trial Angebot wahrgenommen haben, möchten wir Euch die Entscheidung noch etwas leichter machen:  3 Tage bis zum 25.4.2017 23:59 Hawaii Standard Time (HST) gilt unser Angebot für ein Jahresabo: 29€.  Wie immer könnt Ihr über unseren Shop per PayPal zahlen (http://ulango.tv/shop) oder unter info@ulango.tv unsere Bankdaten für eine Überweisung erfragen.

Wir wünschen viel Freude mit der neuen Version UlangoTV 2.0

Euer Ulango TV Team

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

UlangoTV 2.0 – Gelb – Blau – Magenta bekommt einen Sinn!

Jetzt wird’s bunt! Ab UlangoTV 2.0 werden Streams und Sender zukünftig in 4 farbige Kategorien der Nutzbarkeit eingeteilt um uns und unseren Usern einen rechtlich abgesicherten Status zu verschaffen.  Lange haben wir daran getüftelt, wie man eine Version von UlangoTV in die App Stores bringen kann, die nicht zu Beschwerden der Inhaltseigner führen kann und die für die User völlig ungefährlich ist. Ergebnis ist ein Farbschema, welches wir nun mit dieser Version einführen. Die Farben sind schon aus unserem Logo bekannt: gelb, blau und magenta. Dazu kommt noch dir Farbe rot, mit der wir Sender kennzeichnen, die nicht jugendfrei sind oder für die es ein offizielles Ersuchen gibt, diese Sender nicht zu zeigen.

In der gelben Grundversion wird die App für alle registrierten User frei, wird aber in Zukunft mit Werbung ausgeliefert. In der Blauen Version können sich User über eigene Suchanfragen Zutritt zu mehr Sendern verschaffen, die aber mit hoher Wahrscheinlichkeit legal ausgesendet werden. In der Magenta Version werden auch Sender abgedeckt, die nur durch kurzfristige Test Streams vom möglicherweise illegalen Quellen abgedeckt sind.

Gelb: Streams für alle registrierten User kostenfrei!

Gelb: Streams für alle registrierten User kostenfrei!Gelbe Streams sind uns seit mehr als 6 Monaten bekannt. Registrierte User können diese Streams kostenfrei sehen.  Nur jugendfreie Streams fallen in diese Kategorie.

Bei gelben Streams gehen wir davon aus, dass diese legal von Stream-Servern gesendet werden. Typischerweise sind dieses ‚offizielle‘ Streams ohne Lizenzprobleme.  Die App kann also eingeschränkt auf gelbe Streams von jedem  bedenkenlos verwendet werden.

Sobald wir erfahren, dass ein Sender mit exklusiven globalen Rechten geschützt ist, werden die zugehörigen Streams für alle User rot.
Sobald wir erfahren, dass ein Sender in einer Region mit exklusiven Rechten geschützt ist, wird er für registrierte User aus der Region rot.
Sobald wir erfahren oder sehen ;-), dass ein Sender nicht jugendfrei ist, werden alle zugehörigen Streams rot.

Gelbe Streams nehmen in so fern einen Sonderstatus ein, dass sie nicht mehr an der kurzfristigen periodischen Qualitätskontrolle teilnehmen.  Man kann sie also nicht mehr so einfach aus dem System entfernen.  Das geht manuell nur durch Administratoren, wenn es eine Vielzahl von entsprechenden Benutzer-Reports gibt.  Die gelben Streams laufen zwar längerfristig, sich aber in ihrer Qualität häufig weniger gut auflösend.

Die qualitativ „besseren“ Streams finden sich häufig unter den blauen und magenta.

Gelbe Streams werden in der App sichtbar kostenfrei für alle registrierten User.

Blau: Streams für Premium oder Trial mit ungeklärtem Lizenzstatus

Blau: Streams für Premium oder Trial mit ungeklärtem Lizenzstatus

Blaue Streams sind uns bereits seit mehr mindestens 6 Wochen bekannt. Auch dieses sind in der Regel ‚offizielle‘ Streams ohne Lizenzprobleme.  Trial User können diese Streams sehen, aber Sie müssen uns explizit Suchaufträge geben, damit wir für sie im Internet auf die Suche gehen.

Nach 6 Monaten werden blaue Streams automatisch gelb.

Auch bei blauen Streams gehen wir davon aus, dass diese legal von Stream-Servern gesendet werden.  6 Wochen Verfügbarkeit im Netz ist eine lange Zeit und man kann davon ausgehen, dass die Betreiber der Server entweder besonders dreist sind oder eine Lizenz für die Verbreitung haben.  

Wir sind allerdings in diesen Fällen vorsichtig und der User muss uns einen besonderen Suchauftrag auf der „My Search Orders“ Seite unserer Website erteilen, den wir dann in seiner Verantwortung zur Freischaltung der Streams ausführen.  Er kann die Freischaltung jederzeit wieder zurücknehmen. 

Analog zu den gelben Streams gilt:

Sobald wir erfahren, dass ein Sender mit exklusiven globalen Rechten geschützt ist, werden die zugehörigen Streams für alle User rot.
Sobald wir erfahren, dass ein Sender in einer Region mit exklusiven Rechten geschützt ist, wird er für registrierte User aus der Region rot.
Sobald wir erfahren, dass ein Sender nicht jugendfrei ist, werden alle zugehörigen Streams rot.

In den Settings auf der Website kann man einstellen, dass nur gelbe oder auch blaue Streams sichtbar sind.  Gelb ist die Default-Einstellung. 

Blaue Streams erfordern mindestens ein Trial Abo,  welches registrierte User aber nur höchstens einmal innerhalb von sechs Monaten nutzen können.  Bei besonderen Release-Sprüngen, wie z.B. jetzt bei der Einführung von 2.0 wird dieses 6-Monatsintervall zurückgesetzt.

Magenta: wahrscheinlich illegal gesendete Streams nur für Premium User unter Einschränkungen

Magenta: wahrscheinlich illegal gesendete Streams nur für Premium User unter EinschränkungenMagenta Streams sind in der Regel Kurzläufer und uns erst seit kurzem bekannt. Mit großer Wahrscheinlichkeit stammen diese Streams aus nicht lizensierten Quellen. Premium Benutzer müssen uns einen speziellen Suchauftrag geben, um in ihrem Auftrag auf eigene Gefahr nach solchen Streams zu suchen. Die Streams mit der besten Qualität sind in dieser Kategorie zu finden, allerdings mit hoher Fluktuation, da es sich zumeist um Test-Streams mit sehr kurzer Gültigkeitsdauer handelt.

Nach 6 Wochen werden magenta Streams automatisch blau.

Bei Magenta Streams sind wir noch vorsichtiger und der User muss uns einen besonderen Suchauftrag erteilen, den wir dann in seiner Verantwortung zur Freischaltung der Streams ausführen.  Er kann die Freischaltung jederzeit wieder zurücknehmen.

In den Settings auf der Website kann man einstellen, dass gelbe, oder auch blaue oder auch magenta Streams freigeschaltet sind sind.  Gelb ist die Default-Einstellung. 

Nur Premium User können Magenta-Streams sehen.  Ein Premium Abo kann über den UlangoTV Shop auf der Website bestellt werden.

Rot: geschützte Streams für User, die wissen, was sie da tun.

Rot: geschützte Streams für User, die wissen, was sie da tun.Es gibt immer User, die Wege finden, an sich geschützte Streams sichtbar zu machen.  Die Methode ist einfach:  Man suche im Netz nach entsprechenden m3u Listen und gebe diese dann über einen der vielen zur Verfügung stehenden Player ab.  Auch UlangoTV kann auf diese Weise als Player benutzt werden.  Benutzer können eigene m3u-Listen hochladen.  Durch Eintrag der zugeordneten Channel IDs können Sie in der „My Search Orders“ solche Streams einzeln sichtbar machen.  Alles was nicht zugeordnet werden kann ist nur aus den m3u Listen anschaubar.  Dazu gehören beispielsweise Videos oder MP3 oder andere Medien.

Das Hochladen von m3u Listen erfordert ein Trial oder Premium Abo.

 

Allgemeine Bemerkungen

Allgemeine Bemerkungen

Die Farbe eines Streams wird in der App durch einen farbigen Knopf kenntlich gemacht. Dieser tritt an die Stelle der bisherigen grünen Stabilitätsindikatoren.

Die Farbe eines Senders wird auf der Website durch einen farbigen Knopf sichtbar gemacht.  Gelb wird in der App nicht dargestellt, um das Erscheinungsbild der Listen nicht unnötig zu stören. Alle Sender erscheinen auch in den Suchmaschinen.  Bei den blauen und magenta Sendern wird explizit darauf hingewiesen, dass sich ein User diese Sender nur über eingestellte Suchanfragen bzw. hochgeladene m3u-Listen zugänglich machen kann.

Man kann die Funktionalität des Systems auch ohne Bezahlung gut testen und nutzen.  Effektiv wird die App für freie (gelbe) Streams frei – das sind derzeit immerhin ca. 2000 Streams

Es liegt nun allein in der Verantwortung der User, was sie sich aus den Suchergebnissen für IPTV Streams anschauen. Mit dem Farbschema differenzieren wir als einziger Anbieter die Menge der Streams und machen es  für jedermann sichtbar und kontrollierbar, worum es sich bei den Suchergebnissen handelt.  Da wir bewusst keine URLs verbreiten, und die Streams nur in einem „Black Box Player“ UlangoTV sichtbar machen, unterbinden wir auch die Möglichkeit, dass ein User die URLs zum Erstellen illegaler Kopien oder zu einem „Re-Streaming“ nutzt. Damit erfüllen wir die Anforderungen der Inhalts-Eigner, sodass die App nunmehr wie jeder IPTV Player bedenkenlos in den App Stores verbreitet werden kann.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Türkische Live IPTV – UlangoTV auf Amazon Fire TV

Turk live IPTV Stream
Turk live IPTV Stream

Kanal D, ATV, Star TV, Show Turk, TV 8, CNN Türk, Power Türk TV, A Spor, Show TV, TRT Spor, TRT 1, A Haber, HABER TURK, Ntv Spor, FOX, TRT 3 Spor, LOCA 1 HD, TRT Cocuk

Amazon Fire TV Box

UlangoTV für Amazon Fire TV kann nun aus dem Amazon App Store kostenlos geladen werden. Nach einer kurzen Registrierung können ca. 2.000 internationale Sender genutzt werden. Fehlende Sender können durch die Benutzer mit unserem m3u Importer hinzugefügt werden, einfach nach #EXTINF und dem Sendernamen suchen.

Wir empfehlen die Amazon Fire TV mit 4K Ultra HD

 

Ulango - Amazon Fire TV Box
UlangoTV – Amazon Fire TV Box
(Auch für Samsung SmartTV)
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail