WiFi (W-LAN) Verbindungsprobleme mit dem Amazon Fire TV Stick

Update 25.10.2017: Ab heute gibt es für das WiFi Problem eine Lösung direkt von Amazon. Wenn man sich für ca. 15,- Euro einen kleinen Adapter holt kann man den Fire TV Stick auch per LAN (Eathernet) anschließen.

wifi problem lösungImmer wieder bekommen wir mit das UlangoTV vor allem auf dem Amazon Fire TV Stick Probleme macht.

Aber selten ist die Ursache bei den Streams zu suchen. Vielmehr ist es der Stick der nicht korrekt installiert ist oder an einem falschen Ort Verwendung findet. Nicht selten ist aber mit einigen Tricks das Problem gelöst. Eines vorweg, die Amazon Fire Tv Boxen haben weniger Probleme.

Nachfolgend haben wir die bekanntesten Lösungsansätze zusammengestellt. Leider helfen die nicht jedem die Probleme in den Griff zu bekommen. Dennoch sollte sich jeder mal genauer damit befassen und diese Schritte durchführen, um einen Hardware-Defekt ausschließen zu können.

Im Vorfeld ist wichtig zu klären, ob die WLAN Problem schon von Anfang an auftreten oder ganz plötzlich immer wieder auftreten. Nicht selten ist ein abgestellter Gegenstand als Störenfried die Ursache.

HDMI-Verlängerung

wifi verbindung verbessern

HDMI Verlängerung unter 10,- €

Anhand der mitgelieferten HDMI-Verlängerung kann die Verbindung zum Stick optimiert werden in dem man das Gerät ein wenig entfernter vom Fernseher aufstellt. Idealerweise natürlich frei-stehend und nicht in einem Schrank oder Gehäuse. Oft ist dennoch die Abschirmung hinter dem TV nicht optimal und es muss mittels einer längeren HDM-Verlängerung ein an anderer Standort gefunden werden.

Geräte neustarten

Was oft hilft, ist der Neustart des Sticks. In diesem Fall also den Fire TV Stick und den Router. Idealerweise mal beide Geräte komplett vom Stromnetz trennen und mindestens 5 Minuten warten. Nun erst den Router wieder mit dem Stromnetz verbinden. Wenn Ihr mit anderen Geräten wieder wie gewohnt eine Internet Verbindung habt kann nun der Stick wieder angeschlossen werden.

Steckerleiste mit Überspannungsschutz verwenden

Nachdem der Fire TV Stick mit dem Router erfolgreich verbunden ist startet bitten den Router komplett neu, um zu prüfen ob die Verbindung auch wirklich problemlos hergestellt werden kann. Nach dem Neustart kann es einige Minuten dauern bis die Verbindung wieder hergestellt wurde.

Standort des Routers

Der Router sollte so hoch wie möglich, frei im Raum montiert sein. Die Antennen müssen nach oben ausgerichtet sein. Liegt der Router flach auf einem Schrank oder auf dem Boden müssen dennoch die Antennen nach oben ausgerichtet sein.

Hier ein Hilfreiches Video Tutorial

WLAN Signalstärke prüfen

Für eine optimale Verbindung sollte der Router nicht all zu weit vom Fire TV Stick entfernt sein. Denke bitte daran, dass elektrische Geräte, Wände und Schränke die Empfangsqualität beeinträchtigen können.

Stromkabel verwenden

Grundsätzlich ist es auch empfehlenswert das mitgelieferte Stromkabel zu verwenden. Einige TV Geräte liefern zwar ausreichend Strom, um den Amazon TV Stick zum Laufen zu bringen, allerdings empfiehlt Amazon grundsätzlich die Verwendung des Stromanschlusses. Nicht oft ist die Spannung am USB zu schwach um die WiFi Antenne ausreichend mit Spannung zu versorgen. Desweiteren können auch Störende Ströme über den USB Anschluss den Stick erreichen. Selbstredend ist natürlich auch das, dass Netzteil nicht gegen ein schwächeres ausgetauscht wird.

Alternativ gibt es Adapter die zwischen USB des TV´s und dem Amazon Fire TV Stick gelegt werden können

WLAN-Kanal wechseln

Der wohl häufigste Grund für Verbindungsprobleme ist der eingestellte WiFi-Kanal. Stellt euch vor ihr fahrt mit einem Porsche über eine Autobahn. Leider ist diese aber durch die Rushhour komplett verstopft. Ihr beschleunigt kräftig und müsst gleich wieder abbremsen. Kein durchkommen. Parallel zur Autobahn verläuft ein Radweg. Es kommt von hinten auf der komplett freien strecke ein E-Bike vorbei und verschwindet schon gleich wieder aus dem Blickfeld. Der Fahrradfahrer hatte eben eine freien Kanal gewählt.

So ist es optimal, kein Nachbar mit WiFi
Hier geht nichts mehr

Standardmäßig ist eigentlich immer die Einstellung am Router so gewählt, das er sich automatisch den freiesten Kanal sucht. Warum auch immer ist es aber ab und an nicht der Fall.

Lade dir auf dein Smartphone ein nützliches Tool, den WiFi-Analyser. Hier mit ist es schnell zu erkennen wo das Problem liegt. Sind zu viele überlagerungen solltest du einen Kanal suchen wo nur wenig Konkurrenz ist.

Alternativen suchen

Wenn das alles nicht hilft, solltest du einen Wechsel zu einem Kabel gebunden Android System in Erwägung ziehen. Wenn es nicht möglich ist eine Kabelverbindung zu legen, gibt es auch noch die Möglichkeit von Power-Lan.

Sollten noch weiterhin Probleme auftreten scheut euch nicht uns über den Feedback Button auf http://ulango.tv zu melden

Euer UlangoTV Team

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Perfekte Kombination – DVB-T2 und internalionales IPTV mit UlangoTV

Seit 31. Mai 2016 können viele Zuschauer endlich auch über Antenne TV-Sender in HD-Auflösung empfangen. Grund ist der neue Stan­dard DVB-T2 HD (HEVC, H.265), der die bisherige Technik DVB-T ersetzt. Das sorgt für bessere Bild­qualität und mehr Sender. Viele Zuschauer müssen aber neue Geräte kaufen, um weiterhin per Antenne fernsehen zu können. Auch ist das internationale Angebot sehr klein.  UlangoTV ist dazu eine passende Ergänzung.

Empfangsgebiet von DVB-T2 HD (HEVC, H.265)
Empfangsgebiet von DVB-T2 HD (HEVC, H.265)

DVB-T2 – HEVC – H.265 – was steckt dahinter

DVB-T2 ist das Kürzel für die zweite Generation der digitalen Videoübertragung von erdgebundenem Antennenfernsehen und steht für „Digital Video Broadcasting – Terrestrial, 2nd generation“. HD bedeutet „High Definition“, übersetzt: Bilder in hoher Auflösung bzw. mit größter Schärfe. Beim DVB-T2 HD werden die Bilder mit 1920 mal 1080 Bildpunkten (2.073.600 Pixel) und mit 50 Vollbildern je Sekunde gesendet.

DVB-T2 – wie kann man das empfangen

Ohne einen DVB-T2-HD-fähigen Fernseher oder Receiver wird dann kein Antennenempfang mehr möglich sein. 95% der Geräte die vor 2015 hergestellt wurden haben kein DVB-T2 (HEVC, H.265) und müssen mit einem neuen Receiver (DVB-T2 Box) verbunden, oder sogar ausgetauscht werden.

Derzeit läuft lediglich eine Testphase für ausgewählte Regionen und einige wenige Sender. Der reguläre Betrieb von DVB-T2 HD beginnt ab dem 29. März 2017 – dann wird das gesamte Programmangebot zur Verfügung stehen und das alte DVB-T abgeschaltet.

Freenet TV 69,- Euro im Jahr

Mit Start des Regelbetriebes (29.03.2017) von Freenet TV (DVB-T2 HD) können die privaten HD-Programme weitere 3 Monate kostenlos genutzt werden. Nach Ende dieser kostenlosen Testphase braucht man zur Entschlüsselung der privaten HD Programme eine Gutscheinkarte zur Freischaltung. Ein solcher Gutschein kann dann im Elektronik Handel im Wert von 69€/Jahr erworben werden. Diesen Gutschein kann dann online oder per Telefon eingelöst werden.

UlangoTV als passende Ergänzung für Internationales IPTV

Freenet TV ist für sehr viele die beste Lösung um bequem deutschsprachiges Fernsehen zu empfangen. DVB-T2 HD ist mit der richtigen Antenne sehr zuverlässig, aber es gibt auch Regionen in denen das neue Signal noch nicht zur Verfügung steht. Auch viele internationale Sender werden – vorerst jedenfalls – nicht über DVB-T2 HD übertragen. Aber es gibt eine interessante Erweiterung wenn zusätzlich eine Internetverbindung vorhanden ist:

UlangoTV ist ein Service der das riesigen Angebot von internationalen m3u-Listen aus dem öffentlichen Internet nutzt. Die Sender/Stream-Zuordnung, die Qualitätskontrolle und die Organisation der Playlisten wird im Web-Portal ulango.tv verwaltet und steht registrierten Premium Usern (ab 3,-€/ Monat) über die UlangoTV App zur Verfügung.

Mehr als 4.000 internationale Sender

Die Sender-Datenbank wird ständig durch Suchergebnisse aus dem Internet aktualisiert und enthält derzeit mehr als 4.000 live Sender aus der ganzen Welt. Schwerpunkt-Regionen sind Türkei, Rumänien, die arabische Welt, Italien, Russland, Spanien und Ex Jugoslawien. Andere Regionen kommen stetig wachsend hinzu.

Die UlangoTV App steht für Android-Geräte , die beiden Amazon Fire TV Geräte und ältere Samsung SmartHub TVs zur Verfügung. Unser Favorit ist zur Zeit die Amazon Fire TV 4K Box, sie wird über den HDMI Anschluss mit dem Fernseher verbunden. Aber auch schwächere Geräte wie der Amazon Fire TV Stick, SmartPhones oder Tablets können bei optimalem WLAN Zugang zuverlässig eingesetzt werden.

Die beste Auswahl an Sender gibt es für die Regionen:

★ Türkei (türkisch, turk)
★ Kurdisch
★ Italien (Italia)
★ ExYu (Serbien, Kroatien (kroatisch), Bosnien und Herzegowina, Mazedonien, Montenegro und Slovenia)
★ Russland (Russisch, Ukraine)
★ Arabische Welt und NilSAT (Arab/Arabic)
★ Deutschland (deutsch)

Eine aktuelle Senderliste gibt es auf ulango.tv

Es liegt in der Natur des Services von UlangoTV, dass keine Garantie für Qualität und Verfügbarkeit von bestimmten Sendern gegeben werden kann. Je nach Tageszeit, geographischen Gegebenheiten und dem Angebot an veröffentlichen IPTV Streams kann das Angebot stark variieren.  Dass gelegentlich auch Sender wie Sky oder Primafila dabei sind, die eigentlich nur im PayTV zu sehen sind, ist eine nette  Ergänzung und macht Geschmack sich vielleicht auch bei den PayTV Anbietern direkt umzusehen.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

EM-Aktion bei UlangoTV

Ein Grund zu Jubeln: Die UlangoTV-EM-Aktion

Das nächste sportliche Großereignis steht vor der Tür. Vom 10. Juni bis 10. Juli 2016 findet die 15. Fußball-Europameisterschaft in Frankreich statt.

EM2016-12+1-PayButtonPassend zur „Europa Meisterschaft 2016“ bieten wir dir 13 Monate UlangoTV zu Preis von 12.

13 Monate UlangoTV

Die Aktion ist begrenzt bis zum ersten Spiel Frankreich gegen Rumänien am 10.06.2016 um 21Uhr MEZ.

UlangoTV – >3.500 internationale live Streams

★ Google Play Store – https://goo.gl/4DXjye
★ Amazon Fire App Store – https://goo.gl/ij9f64
★ Samsung UserAppStore – https://goo.gl/6mDjCf

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Rumänisch Live IPTV – UlangoTV auf Amazon Fire TV

Romania live IPTV Stream
Romania live IPTV Stream

Digi 24 HD, Kanal D Romania, Atomic, Eurosport 2, 1 Music Channel, Antena 3, TVR 1, Eurosport 1, TVR 2, Realitatea TV, Antena 1, Kiss TV, Discovery Science, DiBi TV, Prima TV, Antena News, Nasul TV, Bit TV Iasi, TVR HD, Impact

Amazon Fire TV Box

UlangoTV für Amazon Fire TV kann nun aus dem Amazon App Store kostenlos geladen werden. Nach einer kurzen Registrierung können ca. 2.000 internationale Sender genutzt werden. Fehlende Sender können durch die Benutzer mit unserem m3u Importer hinzugefügt werden, einfach nach #EXTINF und dem Sendernamen suchen.

Wir empfehlen die Amazon Fire TV mit 4K Ultra HD

 

Ulango - Amazon Fire TV Box
UlangoTV – Amazon Fire TV Box
(Auch für Samsung SmartTV)
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail